Tuesday, October 20, 2009

INFEST – Moshroom – Cd / Metal Age Productions


INFEST gehören in die Kategorie der High Speed Grindbands und reichen sich die Hände mit ebenso hektischen wie Ohren zerfetzenden Zeitgenossen wie, NASUM, ROTTEN SOUND und INHUMATE. Viel mehr muss ich da wohl nicht sagen. INFEST sind qualitativ genau da, wo die „Alten“ stehen. Schnell, groovig, hart und immer mit dem Gefühl im Nacken, auf der Flucht zu sein. Zeit zum Luft holen ist in diesem Genre nicht drin, besser ihr gewöhnt euch das Rauchen ab, wenn ihr das Album durchhalten wollt. Schon das Cover zeigt treffend, was euch nach zu exzessivem Konsum erwartet. Ganz vereinzelt wird auch mal etwas progressiv gespielt und insgesamt klingt das Album recht modern. Und trotz des höllischen Tempos und der scheinbaren vorgesteckten Marschrichtung, gelingt der Band tatsächlich eine , nennen wir es mal „relative“, Vielschichtigkeit. Wenn die Nummern auch in einem Rutsch durchgehen, bieten sie einzeln gesehen doch immer wieder recht prägnante Komponenten und lassen fade Eintönigkeit auf der Ersatzbank zurück. Mir hätte etwas mehr Bass besser gefallen, aber selbst das unterstreicht den chaotischen Nackenbrecher eigentlich nur noch. So sind die einzelnen Songs passenderweise alle recht kurz und sämtliche 20 Nummern ziehen durch wie ein Tropensturm und richten maximalen Schaden in der Nachbarschaft an. Nee, mal ehrlich, als Grindcoresüchtiger kann man sich „Moshroom“ bedenkenlos geben und wird das Album nach kürzester Zeit lieben. Es hat eine genau so coole und oft simple Grindattitüde, wie es versteht ordentlich zu rocken. Aber davon solltet ihr euch selbst überzeugen. Klickt mal hier!
8/10

No comments:

Post a Comment