Thursday, July 29, 2010

PARASYMPATHOMINETIC THROMBOPHLEBITIS Senor Abravahell Mcd


Das einzige was diesem Unsinn hier zu Gute zu halten wär, ist, dass es für umme ist. Aber auch jedes Bit Speicherplatz dürfte angesichts solche grauenvoller akustischer Entgleisungen elektroviralen Patz kriegen. Das komplette Geschepper besteht aus 80 Prozent Samples, scheinbar basierend auf irgendeinem brasilianischen Fernsehtrottel. Der Rest ist Geräuschkulisse zwischen Mulinette und Güterbahnhof, ohne Verwendung nennenswerter Instrumente. Der oder die Typen die das zusammen gekleistert haben, müssen entweder vollkommen breit gewesen sein oder unheilbare gesellschaftsunfähig. Das ist alles so weit weg von Musik, wie der Mond von einem guten Stück Käse und kann echt nur Leuten mit grundlegenden Portugiesisch - Kenntnissen empfohlen werden, deren Schlafzimmerfenster zur Hochbahn raus geht und die trotzdem mit einem Ständer ratzen wie in Morpheus Armen. Nur die halten die Scheiße länger durch ohne sich belästigt zu fühlen. PARASYMPATHOMINETIC THROMBOPHLEBITIS ist Drumcomputer und Harmonizer, mehr nicht! Wenn so was heute schon reicht um sich Musiker zu nennen, dann sollten wir entweder mit sofortiger Wirkung die UNO losschicken um sich um deren Opfer zu kümmern, oder wir schmeißen den Dreck mit T – Bomben auf´n Kopf. ( Talentausschlusssensor - gesteuerter Langstreckenflugkörper mit 99,9 prozentiger Treffsicherheit). Ich versteh es überhaupt nicht, wie jemand auf die Idee kommen kann, so was Überflüssiges auch noch vermarkten zu wollen. Das reiht sich gleich hinter Toaststempel Tic Tac und Diätschweine für Kühlschränke mit original Grunzlauten ein. Umweltsmog, auch akustischer Art gehört unter Strafe gestellt und deren Verursacher ohne Berücksichtigung der Umstände kastriert, amputiert, erschossen, aufgespießt und von schielenden Ziegenböcken rektal penetriert! Wer sich mit dieser Grütze als Musiker bezeichnet, schwimmt auch nackt und unrasiert im Babybecken! Das ist die schlimmste Gurke die ich jemals hören musste! 0/10

No comments:

Post a Comment